Ukrainisch kochen - Deutsch lernen

Ukrainisch kochen - Deutsch lernen

Lernen Sie Deutsch? Kochen Sie gern? Sie können das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden!

Das Ziel des Projektes „Ukrainisch kochen – Deutsch lernen“ ist die Steigerung der Motivation zum Deutschlernen in Verbindung mit dem Ausüben Ihrer Kochkunst. An dem Projekt dürfen nicht nur die Kursteilnehmenden aus dem Netzwerk von Sprachlernzentren teilnehmen, sondern auch alle begeisterten Deutschlernenden, die für die ukrainische Küche schwärmen.

Dnipro - Banosch

Banusch oder Banosch ist eine regionale Spezialität in der Westukraine (in den Karpaten). Für die Zubereitung braucht man Maisgrütze, Butter, Sahne, Schafskäse, Pilze und Salz.

Das Wort Banosch/Banusch stammt aus dem Rumänischen Balmos, balmus, spätere Entlehnung aus dem Bulgarischen, aus dem Türkische. bulamac, (Maisbrei für Kinder), gebildet von bulmak (mischen).

Dnipro - Die Buchweizensuppe

Die Buchweizensuppe mit Pilzen ist eine traditionelle Speise der ukrainischen Küche. Buchweizen ist jedem Ukrainer von Kindheit an bekannt. Obwohl die Buchweizensuppe mit Pilzen sehr schnell und einfach gekocht werden kann, schmeckt sie sehr lecker.

 

Dnipro - Warenyky mit Kirschen

Warenyky ist eines der beliebtesten ukrainischen Gerichte aus gekochtem Teig, das von fürsorglichen Großmüttern oft ausgewählt wird, um ihre Familie und alle möglichen Gäste zu bewirten. Es ist einfach zu kochen und es schmeckt so gut, dass immer die Gefahr besteht, mehr zu essen, als Sie wahrscheinlich geplant haben (seien Sie vorsichtig!). Sie können die Füllungen variieren und alle Freunde und Bekannten am festlichen und täglichen Tisch überraschen!

Kropywnyzkyj - Mlynzi (Pfannkuchen)

Die erste Erwähnung von Mlynzi (Pfannkuchen) fällt ins VIII. Jahrhundert. Die Pfannkuchen gehören zu den ältesten Gerichten. In der slawischen Kultur symbolisieren die Pfannkuchen die aufgehende Sonne. Seit langem besteht in der Ukraine die Tradition, sich Ende Februar oder Anfang März vom langen Winter zu verabschieden. Die Woche, die als Vorbereitung auf die heilige Fastenzeit vor Ostern gilt, die gleich anschließend beginnt, heißt „Masljanytsja“ (Butterwoche). Danach beginnt kirchlich die Fastenzeit. Ukrainische Mlynzi können verschiedene Füllungen haben: Quark, Mohn, Fleisch, Zanderfilet etc. 

Luzk - Kissil

Kissil ist ein ziemlich dichtes süßes Getränk, das normalerweise als Dessert serviert wird. Das ist eine der ältesten slavischen Spezialitäten, die in der Ukraine sehr beliebt ist. Ursprünglich hat man Kissil aus Hafergetreide zubereitet, er hatte einen sauren Geschmack, der mit Honig, Beeren oder auch Trockenfrüchten versüßt wurde. Erst am Anfang des 20. Jh. hat ein Kissilrezept mit Stärkemehl erfunden, das heutzutage noch so populär bleibt.

Luzk - Osterkuchen (Paska)

Paska - der ukrainische Osterkuchen – ist eine traditionelle Spezialität mit tausendjähriger Geschichte. Es wird nur einmal pro Jahr in der Karwoche (in der Regel am Gründonnerstag) gebacken und darf erst nach der Weihe an Ostern verspeist werden. In verschiedenen Regionen der Ukraine gibt es mehrere Varietäten von diesem süßen Gebäck, das nach unterschiedlichen Rezepten zubereitet wird. In unserem Video finden Sie das Rezept der Wolhynischen Art des Osterkuchens.

Luzk - Osterquarkkuchen (Mandryzja)

Der Osterquarkkuchen, der in vielen Regionen der Ukraine gebacken und manchmal auch Mandryzja genannt wird, ist eine Abart des traditionellen Osterkuchens und gehört unbedingt in den Osterkorb hinein, der am frühen Ostersonntag in die Kirche zur Weihe gebracht wird. Diese süße Spezialität ist relativ lange haltbar und schmeckt einfach himmlisch! In unserem Video empfehlen wir Ihnen ein traditionelles Rezept davon.

Lwiw Honigkuchen

Der Geschmack des Honigkuchens erinnert an die Kindheit. Fast jede Hausfrau hat diesen Kuchen, der aus Honig und Mehl besteht, zu Neujahr, Weihnachten und Ostern gebacken. Sein Geruch nach Gewürzen und Honig hat das ganze Haus durchzogen. Der Kuchen ist nicht nur lecker, sondern er lässt sich auch leicht zubereiten, zumal seine Zutaten immer zur Hand sind.

Mykolajiw - Borschtsch

Borschtsch ist eine traditionelle, mit Roter Bete zubereitete, ukrainische Suppe. Die wird nicht nur als Vorspeise oder Zwischengericht zum Mittag- und Abendessen, sondern auch als eigenständige Mahlzeit gegessen. Echter Borschtsch muss unbedingt so viel Gemüse enthalten, dass ein Löffel im Suppentopf stehen bleibt. 

Mykolajiw - Braten in Tontöpfchen

Gerichte in Tontöpfchen sind nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund. Auf solche Weise zubereitete Speisen behalten all ihre Nährstoffe. Man kann  ohne Butter  backen, was sehr wichtig für diejenigen ist, die Diät machen. Das beliebteste Gericht in Tontöpfchen ist Braten. Das ist Fleisch (seltener Fisch und Pilze), das mit Gemüse gebacken wird.

Odessa - Deruny

Reibeplätzchen (Deruny) sind eine ukrainische Spezialität, deren Hauptzutat Kartoffeln sind. Um dieses Gericht zuzubereiten, benötigen Sie, außer Kartoffeln, Zutaten wie Zwiebeln, Pflanzenöl, Mehl, Eier und Salz. Die Gemüsemasse wird in der Pfanne gebraten. Die Speise kann sowohl ein Hauptgericht als auch eine Beilage sein. Die Spezialität kann zu jeder Mahlzeit gegessen werden und wird traditionell mit Sauerrahm serviert.

Odessa - Forschmak

Forshmak ist eine traditionelle Vorspeise aus Odessa, sehr herzhaft und lecker.  Forshmak wird als Brotaufstrich verwendet.

Odessa - Halusсhky

Halusсhky - ist ein schnelles und einfaches, mit Kartoffeln zubereitetes Gericht. Die Hauptzutaten sind Mehl, Kartoffeln und Eier. Der Teig wird in Quadrate geschnitten und gekocht bis er fertig ist. Vor dem Servieren werden Halusсhky in einer Pfanne mit warmer Butter gebraten und dann mit saurer Sahne serviert.

Odessa - Kutja

Kutja – das ist gekochter Weizen mit Honig, Nüssen, Mohn und Rosinen - diese Zutaten symbolisieren Hoffnung, Erfolg und Glück. Dieses Gericht gibt es in der Ukraine seit Heidenzeiten. Heutzutage ist Kutja ein traditionelles Neujahrs- und Weihnachtsgericht.

Odessa - Odessaer Segelschiff

Wenn die Odessiten keine Zeit für kompliziertes Kochen haben, kreieren sie ein köstliches Abendessen aus gewöhnlichen und einfachsten Produkten: Kartoffeln und Speck. Wir präsentieren heute das köstliche Odessaer Segelschiff.

Odessa - Quarkpfannkuchen

Quarkpfannkuchen - ein Gericht aus ukrainischer, weißrussischer, russischer und moldauischer Küche in Form von Krapfen, gebratenen Fladen aus Quark, gemischt mit Mehl und Eiern. Normalerweise werden Pfannkuchen in Pflanzenöl gebraten. Odessaer Pfannkuchen zeichnen sich durch die Zugabe von Rosinen und gehackten getrockneten Aprikosen zum Quark aus.

Odessa - Quarkpfannkuchen

Quarkpfannkuchen sind eine ukrainische Spezialität, die aus Quark, Eiern, Zucker, Salz und Mehl bestehen. Die Zutaten werden verrührt und anschließend werden aus dem Quarkteig Plätzchen geformt, die dann gebraten werden. Die Speise wird hauptsächlich mit Honig, saurer Sahne oder Marmelade zum Frühstück serviert.

Saporischja - Nalysnyky

Nalysnyky sind eine ukrainische Spezialität. Es handelt sich um dünne Pfannkuchen, gefüllt mit Quark. Die Pfannkuchen werden aus fast flüssigem ungesäuertem Teig in einer Pfanne zubereitet. Sie können mit Quark, Marmelade, Pilzen, Fleisch, Beeren, Rosinen usw. gefüllt werden. Dazu passen gut, Sauerrahm.

Winnyzja - Krutschenyky

Krutschenyky ist ein ukrainisches Bratengericht, das hauptsächlich aus Gemüse (seltener aus Graupen, Pilzen usw.) besteht, das mit Fleisch oder Fisch fest umwickelt wird. Dünn geklopftes Filet, gefüllt mit Pilzen, gekochten Graupen, Kohl, Zwiebeln oder Käse, wird aufgerollt und entweder mit Küchengarn fest gebunden oder mit Zahnstochern fixiert. Die Fleischrollen werden in Schmalz oder Butter gebraten und anschließend in Sauce gedünstet. Sie werden in gefüllter oder gespickter Form zubereitet.

Sing-Challenge

Sing-Challenge

Ukrainische Lieder lassen sich auch ins Deutsche übersetzen und können
auf Deutsch gesungen werden, was bereits mit dem Wolhynien-Lied
ausprobiert wurde. Machen Sie mit! Übersetzen Sie ein ukrainisches Lied
ins Deutsche oder finden Sie so eine Übersetzung. Machen Sie
anschließend ein Video beim Singen und posten Sie es auf Ihrer Facebook-
Seite!

Sing-Challenge vom SLZ Kropywnyzkyj

Herzlichen Dank an das SLZ-Luzk Team für die Initiative. Ukrainische Volkslieder gehören zur Schatzkammer der Musikkunst unseres Landes. Auf Deutsch zu singen, ist ein Bestandteil unseres Lernprozesses und wir haben uns Mühe gegeben, eine Brücke zwischen zwei Musikrichtungen aufzubauen: Volksliedern und moderner deutscher Musik. Mit dem Video : Cover des Liedes der Gruppe Oomph! "Labirynth" präsentiert sich das SLZ-Kropywnyzkyj im Proekt und wir leiten den Facebook - Challenge weiter an das SLZ-Saporischja. Viel Spass!

Sing-Challenge vom SLZ Luzk

Wolhynien-Lied auf Deutsch

Die ukrainischen Volkslieder lassen sich ins Deutsche übersetzen und auf Deutsch singen, was wir bereits mit unserem Wolhynien-Lied ausprobiert haben. Machen Sie mit! Übersetzen Sie ein heimatliches Volkslied ins Deutsche oder finden Sie so eine Übersetzung, machen ein Video beim Singen und posten Sie es auf Ihrer FB-Seite! Wir starten nun den Facebook-Challenge#heimatliche_Volkslieder_auf_Deutsch im SLZ-Netzwerk der Ukraine. Diesmal geht er an das SLZ Tscherniwzi und das SLZ Kropywnyzkyj mit der Bitte, ihn dann an zwei weitere SLZ weiterzuleiten. Wir wünschen unseren Kolleginnen, Kollegen und ihren Lernenden viel Spaß beim Singen!

#heimatliche_Volkslieder_auf_Deutsch
#Challenge_ukrainische_Lieder_auf_Deutsch
#slz_luzk
#wenn_Deutsch_uns_verbindet

Sing-Challenge vom SLZ Mykolajiw

Das SLZ Mykolajiw hat am Projekt "Sing-Challenge" teilgenommen. Hier ist unser Produkt.

Sing-Challenge vom SLZ Saporischja

Jetzt wartet man auf die Antwort vom SLZ Saporischja

Sing-Challenge vom SLZ Tscherniwzi

Jetzt wartet man auf die Antwort vom SLZ Tscherniwzi

Andere Aktivitäten

Mykolajiw - Produkte aus deiner Region

Hiermit initiieren wir das Projekt ,,Produkte aus deiner Region,,.
Das Ziel des Projekts ist es, die breite Öffentlichkeit mit der Produktion aus Ihrer Region bekanntzumachen und die Motivation zum Deutschlernen bei unseren KTN zu erhöhen.

Die Aufgabe ist nicht so anspruchsvoll, deshalb können die KTN auf den Niveaus A2-C1 an dem Projekt teilnehmen. Die Teilnehmenden wählen unter der Leitung der KL einen regionalen Hersteller, dessen Produktion sie vorstellen möchten.

Dann recherchieren sie im Internet und bereiten die Präsentation zu folgenden Punkten vor:

-Geschichte des Unternehmens

-Standorte, Abteilungen und Aufgaben

-Anzahl der Beschäftigten

-Produkte (Lebensmittel/ Textilien/Möbel usw.) und Ursachen deren Erfolgs

-Präsentation des Produkts.

Heute geht unser Challenge an Melitopol, Kropywnyzkyj und Winnyzja.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bedanken uns herzlich bei der Verwaltung der Brauerei ,,Heinrich Schulz,, für die geleistete Hilfe.

Adresse der Brauerei: Mykolajiw, Dunajewastr. 32