Unser Netzwerk

Sprachlernzentrum Charkiw

Charkiw
Das Sprachlernzentrum am Nürnberger Haus in Charkiw ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und erfreut sich eines ausgezeichneten Rufs. Unser Lehrerteam legt großen Wert auf eine fachlich qualifizierte Vermittlung der Deutschkenntnisse und eines positiv besetzten aktuellen Deutschlandbildes unter Berücksichtigung und Förderung der individuellen Kenntnisse und Fähigkeiten der Lerner. Wer sich für deutschsprachige Länder sowie ihre Sprache und Kultur interessiert, findet hier Informationen und freundliche Beratung.
Svitlana Chystyakova

Svitlana Chystyakova

Organisatorische Leiterin

Svitlana Sotnykova

Dr. Svitlana Sotnykova

Pädagogische Leiterin

Olena  Riabtseva

Olena Riabtseva

Sachbearbeiterin

Serhiy Kryvoruchko

Dr. Serhiy Kryvoruchko

Lehrkraft

Svitlana Lasman

Svitlana Lasman

Lehrkraft

Maryna Miroshnychenko

Dr. Maryna Miroshnychenko

Lehrkraft

Iryna Panchenko

Dr. Iryna Panchenko

Lehrkraft

Oleg Sydorov

Dr. Oleg Sydorov

Lehrkraft

Diana Tsypina

Dr. Diana Tsypina

Lehrkraft

Mariya Vasić

Mariya Vasić

Lehrkraft

Unsere Kontakte

Anfahrt

Einschreibung

Sie können sich anmelden, indem Sie persönlich vorbeikommen.

Persönliche Einschreibung
Personen, die einen Folgekurs buchen wollen, bitten wir, einen Einstufungstest im Sprachkursbüro zu machen.

Einstufungstest:
Durch einen Einstufungstest und ein Gespräch finden wir heraus, welche Vorkenntnisse Sie haben. Wir legen gemeinsam mit Ihnen ein Lernziel fest und wählen mit Ihnen einen geeigneten Kurs aus.

Unser Einstufungstest (schriftlich mit anschließendem Gespräch) ist kostenlos und kann ohne Voranmeldung während der angegeben Einschreibezeit abgelegt werden. Weitere Termine nach Vereinbarung.

Termine: wöchentlich
Di. 13.00 – 18.00 Uhr
Mi. 13.00 – 18.00 Uhr
Fr. 13.00 – 18.00 Uhr

Wir bieten Kurse:

  • von September bis Dezember (Wintersemester)
  • von Januar bis Mai (Sommersemester)
  • im Juni (Intensivkurse)

Stundenplan

Stufe Dauer,
UE
Stundenplan Kursanfang Kursende Wert,
UAH
Kursleiter_in
A 1.1 80 Mo.,Do.
9:30-11:00
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Svitlana Chystyakova
A 1.1 80 Mo.,Fr.
18:30-20:00
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Mariya Vasić
A 1.1 80 Di.,Fr.
16:00-17:30
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Svitlana Sotnykova
A 1.1 80 Di.,Fr.
17:45-19:15
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Serhiy Kryvoruchko
A 1.1 80 Di.,Fr.
19:30-21:00
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Svitlana Sotnykova
A 1.1 65 Mi.18:30-20:00
Sa.12:15-13:45
01.09.2020 31.01.2021 4550/4245* Svitlana Sotnykova
A1 160 Mo.,Mi.16:00-18:15
Fr.16:00-17:30
01.09.2020 31.01.2021 11200 Mariya Vasić
A1 160 Di.,Do.16:00-18:15
Sa.10:30-12:00
01.09.2020 31.01.2021 11200 Diana Tsypina
A 2.1 80 Mo.,Do.
16:00-17:30
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Maryna Miroshnychenko
A 2.1 80 Mo.,Do.
17:45-19:15
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Maryna Miroshnychenko
A 2.1 80 Di.,Do.
18:30-20:00
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Diana Tsypina
A 2.1 80 Di.,Fr.
11:20-12:50
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Svitlana Lasman
A 2.1 80 Di.,Fr.
16:00-17:30
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Svitlana Lasman
A 2.1 80 Di.,Fr.
19:30-21:00
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Serhiy Kryvoruchko
A 2.1 74 Mi.17:45-19:15
Sa.12:15-13:45
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Maryna Miroshnychenko
A 2.1 80 Mo.,Do.
19:30-21:00
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Iryna Panchenko
A 2 160 Mo.,Do.10:00-12:15
Sa.10:00-11:30
01.09.2020 31.01.2021 11200 Iryna Panchenko
B1.1 80 Mo.,Do.
18:00-19:30
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Oleg Sydorov
B1.1 80 Di.,Fr.
17:45-19:15
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Svitlana Sotnykova
B1.1 80 Mi.16:00-17:30
Sa.10:30-12:00
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Oleg Sydorov
B1.1 80 Mi.17:45-19:15
Sa.12:00-13:45
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Oleg Sydorov
B2.1 80 Mo.,Do.
16:00-17:30
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Svitlana Chystyakova
B2.1 80 Mo.,Do.
17:45-19:15
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Svitlana Chystyakova
B2.1 80 Mi.16:00-17:30
Sa.10:30-12:00
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Maryna Miroshnychenko
C1.1. 80 Mo.,Do.
19:30-21:00
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Svitlana Chystyakova
C1.1. 80 Di.,Fr.
19:00-20:30
01.09.2020 31.01.2021 5600/5225* Svitlana Chystyakova
*Ermäßigung für Schüler
und Studierende

Veranstaltunsgenkalender

Veranstaltungstitel Datum von Datum bis
Placeholder
Wettbewerb „Fabelhaft!“
01.01 2021
Wählen Sie die Veranstaltung um mehr zu lesen

Wettbewerb „Fabelhaft!“

Sind die Fabeln tot? Nein, keinesfalls! Das Interesse für die Textsorte, wo Tiere oder Gegenstände menschliche Eigenschaften besitzen und wo die Moral mit konkreten Beispielen untermauert ist, gewinnt immer mehr an Bedeutung und regt zum Nachdenken an.

Wie bekannt, haben Fabeln eine typische Struktur:

  1. Einstieg (Ausgangssituation), wo Protagonisten (meistens Tiere, Gegenstände oder Fabelwesen) dargestellt sind.
  2. Dialog zwischen den Protagonisten und ihre Handlungen, wo ihre Eigenschaften gezeigt werden.
  3. Lehre/Moral.

Einige Beispiele können Sie hier sehen: https://www.deutschland-lese.de/index.php?article_id=929
Haben Sie Lust, Ihre Kreativität zu entfalten und Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen?
Schreiben Sie Ihre eigene moderne Fabel (evtl. zu aktuellen Fragen der Gegenwart) und schicken Sie den Text bis zum 31. März 2021 an die Adresse charkiw@slz.org.ua.
Ihre Fabeln werden auf der FB-Seite des SLZ Charkiw und auf dem SLZ-Portal des Goethe-Instituts Ukraine veröffentlicht. Die Jury bestimmt die besten Fabeln, deren Autor*innen ausgezeichnet werden.
 
Es lebe die Fabel!

Geschäftsbedingungen

1. Allgemeine Teilnahmevoraussetzungen 
Die Kurse am SLZ stehen Ihnen offen, wenn Sie mindestens 14 Jahre alt sind. 

2. Kursgebühren, Zahlungsbedingungen
Nach der Anmeldung erfahren Sie, bis wann und wo die Zahlung der Kursgebühr zu leisten ist. Geht die Zahlung der Kursgebühr nicht rechtzeitig ein, verlieren Sie Ihren Anspruch auf Teilnahme am Kurs.

3. Umstufung
Sollte sich herausstellen, dass Ihr Kurs trotz des Einstufungstests für Sie nicht der Richtige ist, haben Sie das Recht, sich bis zu zwei Wochen nach Kursbeginn in einen anderen Kurs umstufen zu lassen.
 

4. Teilnahmebestätigung
Sie erhalten am Ende des Kurses eine Teilnahmebestätigung, wenn Sie:

  • Nicht mehr als 30 % des Kurses versäumt haben
  • Den Kurs erfolgreich abgeschlossen haben.
  • Die Teilnahmebestätigung berechtigt Sie automatisch (d.h. ohne Einstufungstest) zur Einschreibung in den nächst höheren Kurs.

5. Rücktritt 
Nach Kursbeginn gibt es keinen Anspruch auf Rückerstattung der Kursgebühren.

6. Unterrichtsausfall
An Feiertagen findet kein Unterricht statt. Dies ist in Ihrem Semesterplan bereits berücksichtigt, so dass die Anzahl der Unterrichtseinheiten dadurch nicht beeinträchtigt wird. Wenn Unterricht aus Gründen ausfällt, die das SLZ zu verantworten hat, müssen diese Unterrichtsstunden nach Absprache zwischen Kursleiter/in und Kursteilnehmer/inne/n nachgeholt werden.

7. Kurs- und Hausordnung
Jeder Kursteilnehmer ist verpflichtet, die am SLZ geltende Kurs- und Hausordnung einzuhalten: 

  • Bitte kommen Sie rechtzeitig zum Unterricht.
  • Handys müssen während des Unterrichts ausgeschaltet sein.